Hecken richtig schneiden – Tipps Video

Im diesem Video von „Mein schöner Garten“ finden Sie viele Tipps wie Sie eine Hecke richtig schneiden bzw. in Form bringen.

Hecken sollte man dabei mindestens 1x im Jahr schneiden dammit sie nicht außer Form geraten.

Ein guter Zeitpunkt hierfür ist der Zeitraum ab dem 24. Juni, da die meisten Sträucher / Bäume hier ihren ersten Jahrestrieb abgeschlossen haben.

Im Video wird ausführlich auf die verschiedenen Heckenscheren eingegangen sowie Sicherheitstipps bei der Nutzung der Werkzeuge gegeben. Hierzu gört auch eine Schutzbrille sowie Handschuhe zum Schutz der Hände.

Im praktischen Teil wird gezeigt wie man eine Hecke richtig schneidet und welche Schnitte es hierfür gibt.

Hierzu gehört auch die Pflege der Geräte nach dem Einsatz.

 

richtiger Baumschnitt Obstbaumschnitt

In dem Video wird von einem Gärtnermeister ausführlich und sehr anschaulich erklärt wie ein Baumschnitt / Obstbaumschnitt richtig erfolgen sollte.

 

 

Teleskop Astschere Astschneider

Hier finden Sie gute Teleskop Astscheren / Astschneider, die das Beschneiden den Bäumen sehr erleichtern.

Teleskop Astscheren Astschneider Vorteile

Fiskars Astscheere teleskopierbar

Bestseller

  • einfaches Handling – Äste können in großen Höhen geschnitten werden – besonders vorteilhaft, wo man keine Leiter aufstellen kann
  • enorme Arbeitserleichterung – Sie benötigen keine Leitern bzw. Treppen mehr, die evtl. umkippen können

Bei den Teleskop Astscheren gibt es verschiedene Typen. Einige sind nur ein verlängerter Arm und nicht weiter ausfahrbar. Vorteilhafter sind hier die Teleskop Astschneider, die auf mehrere Meter ausfahrbar sind. Positiv ist ein einstellbarer Winkel. Hiermit gelangt man auch an nicht so gängige Stellen im Baum.

>> hier erhalten Sie einen sehr guten Überblick über das Teleskop Astscheren Astschneider Sortiment bei Amazon <<

Fiskars Teleskop-Schneidgiraffe – Bestseller

  • Schneidgiraffestarke Äste lassen sich damit kinderleicht schneiden
  • Gesamtreichweite (inkl. Benutzer): ca. 6,50 m
  • Schneidgiraffemax. Schnittleistung: 3,2 cm – sehr praktisch für kleine und mittlere Äste – auch für eine schwach ausgeprägte Armmuskulatur machbar
  • mit einer Teleskop Astschere kommen Sie auch an schwer erreichbare Stellen (z.B.  Baumkronen)
  • Kopf ist bis zu ca. 230 Grad schwenkbar
  • enorme Kraftersparnis durch rollenübersetztes Komfort-Seilsystem – ein Verheddern des Seils in Ästen und Sträuchern ist dadurch unmöglich
  • selbst nachstellend – sauber verarbeitet – solider Gesamteindruck
  • aus rostfreiem Edelstahl – lange Lebensdauer – 5 Jahre Garantie
  • Größe: 11,2 x 230,3 x 0,8 cm, Gewicht: 1,9 kg (auch für Frauen geeignet)
  • Teleskop Astschere wurde von mehreren hundert absolut begeisterten Kunden sehr gut bewertet (rund 90 % vergaben die Note sehr gut bzw. gut)

Die Kunden loben bei diesem Teleskop Astschneider die leichte Bedienbarkeit, die Robustheit, gute Handlichlichkeit, die Möglichkeit den Winkel des Schneidkopfs einzustellen (gut für Stellen an die man nicht so einfach rankommt), die große Reichweite sowie die gute Schneidleistung. Die Astschere hält was sie verspricht. Hiermit können Sie auch in großer Höhe leicht und präzise schneiden. Sie ist eine große Arbeitserleichterung.

Sie wird auch von Profis bei der Baumpflege bzw. bei der Beschneidung von Obstbäumen verwendet. Viele berichten auch von dem Spaß, den Sie nun beim Bäume schneiden haben.

  • Das Abschneiden von einem 2,5 cm dicken Ast in rund 5,5 m Höhe ist damit kein Problem. Sie läßt sich mit dem Teleskop gut bis 6 m Höhe verlängern.
  • Der Kraftaufwand ist gering, d.h. dieses Gerät eignet sich auch ideal für Frauen.

Dieses Gerät liegt zwar preislich deutlich über gleichbaren einfachen Astschneidern (ohne Teleskop). Sie erhalten damit aber einen leichten qualitativ hochwertigen Astschneider, der jeden Cent wert ist. Für viele Gartenbesitzer ist dieses Gerät nun ein unverzichtbares Schneidegerät im Garten.

BaumsägeDie Fiskars Astschere läßt sich mit anderen Fiskars Produkten ergänzen:

  • Astsäge / Baumsäge mit Adapter für Schneidgiraffe (siehe Bild rechts)
  • Baum- / Obstpflücker
  • Heckenschere
  • bei Bedarf auch Ersatzartikel (Zugbänder, Feder, …)

Der Preis ist nicht gerade klein – auf der anderen Seite erhalten Sie aber ein sehr handhabbares, in der Praxis bewährtes Qualitätsprodukt von Fiskars.

-> zum Fiskars Teleskop Astschere Astschneider

Siena Garden Pro Alu Amboss Astschere teleskopierbar

  • Astscherekraftvolle Hebelübersetzung – kraftsparendes Schneiden auch für Äste mit großem Durchmesser bis 4,5 cm
  • 5-fach teleskopierbar – von 67 cm bis auf 101 cm ausfahrbar – Mechanismus rastet mittels Druckknöpfen sicher ein
  • mit Softgrip – aus Stahl gefertigter Schneidkopf aus hochwertigem Werkzeugstahl
  • exzellente Schneidleistung
  • sehr scharfe antihaftbeschichtete Klinge
  • stabile solide Alu-Ausführung, Aluminiumarme, ca. 1,5 kg schwer
  • Astschere wurde von über 200 zufriedenen Kunden sehr gut bewertet (davon vergaben über 90 % der Käufer die Note gut bzw. sehr gut) – wurde zusätzlich auch von der Stiftung Warentest gut bewertet

Bei diesem Gerät werden zahlreiche Punkte von den begeisterten Anwendern sehr gelobt:

  • Das Schneidegerät mit der scharfe Klinge schneidet auch fingerdicke Äste hervorragend.
  • kein Problem bei dünneren Ästen beim Schneiden im ca. 45° Winkel
  • liegt gut in der Hand
  • geringes Gewicht (1,5 kg) dank dem Aluminium
  • gute Verarbeitung und Qualität – lt. mehrerer Käufer ist diese Astschere im Vergleich zu manchen billigen Scheren aus dem Diskonter qualitativ ein riesen Unterschied
  • gute Reichweite (bis zu 1 m) dank der Griffverlängerung
  • Preis- / Leistungsverhältnis ist prima

Im Vergleich zur Fiskars Astschere kostet sie nur 1/3, allerdings hat sie nicht die große Reichweite von mehreren Metern und ist im Nahbereich einsetzbar.

 -> zur Siena Garden Teleskop Astschere Astschneider

noch nicht den richtigen Astschneider gefunden? Hier kommen Sie zu zahlreichen weiteren Angeboten:

-> zum Teleskop Astscheren Astschneider Sortiment

 

 

elektrische Teleskop Heckenschere Bestseller

Hier finden Sie eine ausführliche Vorstellung der Teleskop Heckenschere Ryobi RPT4045 – Bestseller – welche zahlreiche gute Kundenbewertungen bekam.

Elektro – Teleskop Heckenschere Ryobi RPT4045 – Bestseller –

61cecVNcx+L._SL1500_Teleskop HeckenschereDie Elektro Teleskop Heckenschere hat einen leichten leichter Fiberglas-Teleskopstiel. Das lasergeschnittene Messer sorgt für ein sauberes Schnittbild. Das Messer ist bis zu 135° abwinkelbar.
  • verfügt über eine Kabelzugentlastung
  • Schalter mit Sicherheits-Einschaltsperre – HedgeSweep (Schnittgutfeger) kompatibel – Messerbalken läßt sich auf Knopfdruck verstellen
  • mit GripZine, der gummierten Grifffläche für sicheren Halt und angenehmeres Arbeiten – Livetool Indicator leuchtet blau, wenn das Gerät mit dem Stromnetz verbunden ist
  • Teleskop Heckenschere erlaubt das saubere Schneiden der Hecken oben

>> hier gelangen Sie zum Elektro Teleskop Heckenschere Bestseller Ryobi RPT4045 bei Amazon <<

Technische Leistungen

  • Leistung: 400 Watt
  • Messerlänge: 45 cm – Schnittstärke: 1,8 cm
  • Messertyp: gegenläufig – sorgen für einen vibrationarmen Lauf
  • Messerhub: 1700 min-1
  • Gerätelänge: 200 – 235 cm, Gewicht: 4,1 kg

Lieferung erfolgt inkl. Messerschutzhülle sowie Anleitung.

Kundenbewertung

Die Teleskop Heckenschere wurde von zig zufriedenen Kunden gut bewertet, davon bewerteten fast 70 % mit gut bzw. sehr gut.

Die Kunden loben bei der elektrischen Astsäge vor allem folgende Punkte:

  • Teleskop Heckenschere Ryobi schneidet die Hecke und sogar die Triebe des Apfelbaums problemlos. Eine 50 m lange, 2 m  hohe und 80 cm breite breite Hecke läßt sich gut schneiden – aber auch 2,5 bis 3,5 m hohe Hecken und Bäume sind kein Problem und lassen sich bequem und vor allem schneller als zuvor schneiden.
  • Das Gerät hält was man von ihr verlangt. Die Schnittleistung ist sauber und absolut in Ordnung. Äste, Hecken und Büsche in großer Höhe lassen sich damit gut schneiden und sauber trennen. Eine 4 m hohe Dornenhecke bzw. eine 2,7 m hohe und 30 m lange Buchenhecke kann problemlos beschnitten werden.
  • Der Kopf der Heckenschere läßt sich schnell innerhalb von 5 Minuten montieren. Aufgrund des Teleskopstiels fällt das Paket etwas größer aus.
  • saubere ordentliche Schnittleistung – auch dickere Äste (bis ca. 20 mm Durchmesser) werden sehr gut zerschnitten – Schere bzw. der Motor hat ordentlich Kraft – sogar ein Maschendrahtzaun wurde aus Versehen ohne Probleme zerschnitten
  • Viele nutzten diese Teleskop Heckenschere auch als Zweitgerät für höher liegende Arbeiten.
  • Die unterschiedlichen Winkeleinstellungen erleichtern die Arbeit.
  • Motor ist nicht übermäßig laut
  • gute Qualität und Verarbeitung – aufgrund des Gewichts auch nicht zu schwer – allerdings merkt man beim längeren Schneiden das Gewicht (das Gewicht läßt sich aber trotzdem gut händeln)
  • Das Preis- / Leistungsverhältnis ist einwandfrei.

Der große Vorteil ist jedoch, daß man für das Arbeiten keine Leiter mehr benötigt, sondern vom Boden aus arbeiten kann. Mit dem ausfahrbaren Teleskopstiel kann man alle relevanten Höhen sehr gut meistern.

Vor allem wenn man mit einer Stehleiter im abschüssigen Gelände unterwegs ist, kann dies eine wacklige Angelegenheit werden. Hier haben Sie mit einer Teleskop Heckenschere einen sicheren Stand und reduzieren damit das Unfallrisiko erheblich.

Generell sollte man jedoch das Arbeiten in der Schräge (senkrecht nach oben, Arbeitsbereich von 45 bis 90 Grad) und deren Auswirkungen auf den Rücken nicht unterschätzen. Etwas anstrengend ist es, wenn man die elektrische Heckenschere über Kopfhöhe führt bzw. die Sicherheitsentriegelung dauerhaft gedrückt werden muß. Das Gerät ist etwas kopflastig. Bei längeren Arbeiten spürt man schon die Armmuskeln.

Insgesamt überwiegt jedoch der Spaß an der Gartenarbeit. Hiermit gelangen Sie sehr gut in den oberen Bereich von Bäumen, Büschen und Hecken.

-> zum Elektro Teleskop Heckenschere Bestseller Ryobi RPT4045